.entry-title { display:none; }

Goodbye Salome – Welcome Aline

Der Cevi Gossau lebt von Menschen, die ihre Gaben und ihre Zeit in diese Jugendarbeit investieren; und Salome von Orelli war über viele Jahre einer dieser wertvollen Menschen. Salome verlässt den Staff, um sich ihrer neuen Aufgabe als Mami hinzuwenden. Ihre Cevi-Karriere geht schon weit zurück bis in die Kindheit, wo sie als Jungscharteilnehmerin in der 2. Klasse begonnen hat. Im Anschluss hat sie als Stulei die Gruppe Tortuga geführt und war noch 6 Jahre als Abteilungsleiterin tätig. Sogar der Vorstand durfte sie für 5 Jahre als Aktuarin gewinnen. Im März 2017 kam sie schlussendlich als Jugendarbeiterin an Bord vom Cevi-Staff. Was für eine Cevi-Karriere! Danke Salome für all dein Herzblut, das du in den Cevi Gossau investiert hast!

 

Ab April 2019 haben wir eine neue Jugendarbeiterin im Cevi Gossau angestellt. Sie übernimmt die Stelle von Salome. Wir freuen uns sehr, mit Aline eine kompetente, aufgestellte junge Frau an Bord zu haben.

Steckbrief Aline Hanke

Wohnort:  Stäfa
Geboren: 25.08.1993
Familienstand: verheiratet
Kinder: keine
Hobbys: kochen, kreativ sein, Abenteuer
Lieblings…
…essen: Lasagne
…ferienort oder ferienland: Südafrika
…film: Herr der Ringe  

Beschreibe Dich kurz mit einigen Worten:

Ich bin eine meist fröhliche, meist abenteuerlustige, meist begeisterte, meist kreative Person und immer auf der Suche nach einer neuen interessanten Frage über das Leben, über die ich mir den Kopf zerbrechen kann.

Was war für dich der Auslöser, dich um diese Stelle zu bewerben?

Ehrlich gesagt ein Telefon von Roman und der darauffolgende Besuch im Pöstli und dem Team. Ich hatte nicht vor mich zu bewerben, aber kaum hatte ich einen Fuss aufs Cevigelände gesetzt, war es um mich geschehen und die Bewerbung eingereicht.

Worauf freust du dich (am meisten)?

Auf die Zusammenarbeit mit den Jugendlichen in jeglichen Bereichen. Es ist eine gute Zeit im Leben, in der man so viel Begeisterung und Herzblut übrig hat – da dabei zu sein ist ein Geschenk.

Was liegt dir besonders auf dem Herzen für den Cevi Gossau und seine Menschen?

Dass sie sich von Gott geliebt und angenommen wissen,
aber auch von ihm herausgerufen und befähigt für Grosses!